Unsere Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022

Unsere Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022

Lust zu teilen?

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.
Wir haben ein paar Neuigkeiten zusammengestellt, ein paar Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022 aufgelistet, die wir uns auf jeden Fall anschauen möchten.
Sehen wir uns in Düsseldorf?

Caravan Salon 2022

(Werbung ohne Auftrag und Bezahlung)

Der Caravan Salon in Düsseldorf gilt als Leitmesse der mobilen Freizeit. Für 10 Tage verwandeln sich die Messehallen für alle, die sich der Leidenschaft Camping und Caravaning verschrieben haben zu einem Mekka in Sachen mobilem Reisen. Da die Ausstellungsfläche in diesem Jahr um drei Hallen erweitert wird, präsentieren sich nun 16 Hallen mit mehr als 700 Ausstellern und auf üppigen 250.000 Quadratmetern. Vom Luxusreisemobil über familientaugliche Wohnmobile, Einsteiger- und Komfortmodelle, Expeditionsfahrzeuge, Kastenwagen, Busse und Vans, über technisches Equipment und Ausrüstung, Dachzelte, Campingzubehör und Outdoorbekleidung ist sicherlich für jeden Geschmack etwas vorhanden.

Wir vom Team Traumfährten werden auch in diesem Jahr wieder direkt aus Düsseldorf berichten und freuen uns schon auf folgende Highlights.

Unsere persönlichen Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022

Unsere Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022

Lyseo Gallery in Halle 6

Im vergangenen Jahr war der Teilintegrierte von Bürstner mit dem aufblasbaren Alkoven noch eine Studie, jetzt geht er in Serie. Der Clou des Lyseo Gallery: Auf Knopfdruck klappt die T-Haube auf und es entfaltet sich ein großzügiger Alkoven aus Luftkammerwänden. In den Alkoven gelangt man nicht über eine Leiter, sondern über bequeme Stufen, das Schlafabteil ist auf eine ganzjährige Nutzung ausgelegt. Ob das wirklich funktioniert? Wir werden uns das in Düsseldorf mal etwas genauer anschauen. Preislich geht der Lyseo Gallery mit gut 87.000 Euro an den Start und man kann zwischen zwei Grundrissen wählen.

Concorde Credo in Halle 5

Die Schmiede von Reisemobilen im Luxussegment aus Oberfranken bietet vier komplett neu konstruierte Credo-Modelle auf Iveco Daily an. Anders als bei den übrigen Concorde Modellen, die unter dem Motto »big is beautiful« stehen, präsentiert sich z. B. der Credo 740 HI mit 7,49 Metern Gesamtlänge als recht handlich und wendig. Ein echter Hingucker ist die gewölbte Tür des Raumbades aus satiniertem Glas. Die vier neuen Grundrisse versprechen durch die weite Blickachse vom Fahrerhaus bis zum Schlafzimmer im Heck ein enormes Raumgefühl. Schauen wir mal!

Unsere Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022
03.09.2019

Morelo Palace Alkoven in Halle 5

Schon auf dem letzten Caravan Salon hatte Morelo ein neues Alkovenmodell angekündigt, jetzt präsentiert der Premiumhersteller zwei Grundrisse mit der beliebten Hecksitzgruppe. Auch hier bildet der robuste Iveco Daily mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen die Basis. Da der Grand Alpa plus von Dethleffs ja laut Firmenauskunft fürs Erste aus dem Programm genommen wurde, kann der Morelo Palace Alkoven sich für alle FreundInnen der gemütlichen Hecksitzgruppe als echte Alternative erweisen. Bei der man mit knapp 240.000 Euro Grundpreis allerdings auch tiefer in die Tasche greifen muss. Dafür darf man sich aber an deutlich mehr Luxus wie z.B. einer Fußbodenheizung im Wohnbereich und Bad, eine Keramiktoilette, Echtglas-Duschkabine und bestens isoliertem Aufbau erfreuen.

Niesmann+Bischoff in Halle 6

Wer derzeit die Internetseite von Niesmann+Bischoff aufruft, der ahnt bereits, dass in Düsseldorf mit dem komplett neu aufgelegten Flair ein optisches Glanzstück präsentiert wird. Das neue Interieur, das deutliche Anleihen beim iSmove macht, verspricht eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Angeblich sollen 34.650 Optionen möglich sein, aus denen man als Kunde seinen ganz persönlichen Flair gestalten kann. So bekommt man ein individuelles Loft auf vier Rädern, das vom Stil her elegant und gleichzeitig puristisch daherkommt und auch mit vielen technischen Highlights aufwartet. Wir werden uns auf jeden Fall in Halle 6 in die Schlange derer einreihen, die sich die Design-Revolution made bei Niesmann+Bischoff anschauen möchten. Ein absolutes Muss für die Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022.

Dethleffs in Halle 7a

Nach zweijähriger Abwesenheit ist der »Freund der Familie« aus Isny im Allgäu endlich wieder mit in Düsseldorf dabei. Auffällig ist, dass Dethleffs seine Modellreihen vor allem bei den Camper Vans deutlich aufgestockt hat. Spannend wird sein zu sehen, wie viel Interieur und Ausrüstung Dethleffs in das kleinste Modell, den Globetrail 540 R packt, der trotz seiner kompakten Maße von bis zu vier Personen genutzt werden kann. Sogar ein duschtaugliches Bad ist auf engstem Raum möglich, das sich vor dem Heckbett in den Gang hinein vergrößern lässt. Mehr Komfort findet man im 640-er Globetrail, der sich ohne Aufstelldach und Stockbetten an alleinreisende Paare richtet, die die Wendigkeit eines Kastenwagens schätzen, auf Komfort jedoch nicht verzichten möchten. Für uns persönlich stellt sich die Frage, wie es mit dem Erfolgsmodell Alpa, das sich ebenfalls an alleinreisende Paare richtet, weitergeht. In dieser Saison wurde der »kleine Alpa«, der A6820-2, auch in einer integrierten Version als I6820-2 präsentiert, das Flaggschiff, der A9820-2 wird aber laut Firmenaussage fürs Erste nicht mehr produziert. Quo vadis Alpa?

Unsere Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022
30.08.2019

Knaus in Halle 1

Mit Lieferproblemen hat auch der traditionsreiche Hersteller Knaus aus Niederbayern zu kämpfen. Um den langen Lieferzeiten gerade bei den Chassis entgegenzuwirken, hat Knaus bei den kompakten Teilintegrierten kurzerhand mit VW Nutzfahrzeuge einen neuen Partner gewinnen können und präsentiert den neuen Tourer Van auf VW T6.1. Die beiden Modelle sind mit nur 5,88 Metern Gesamtlänge sehr kompakt, punkten aber mit bis zu vier Schlafgelegenheiten, einer intelligent konzipierten Duschkabine und einer geräumigen Heckgarage. Der Tourer CUV ist ebenfalls auf VW T6.1-Basis konzipiert und erstaunt durch seine geringe Höhe von nur 2,13 Metern. Im Stand kann das Dach angehoben werden, sodass man auf eine Stehhöhe von 2 Metern kommt, wodurch auch Hochgewachsene sich entspannt im Tourer CUV bewegen können. Extra zum Caravan Salon bietet Knaus mit dem CUVISION ein umfangreich ausgestattetes Sondermodell an, das unter 80.000 Euro liegen soll. Unser Fazit: Unbedingt anschauen!

Knaus Tabbert Caravan Salon

Vario Mobil in Halle 5

Die Luxusliner auf schweren LKW-Chassis der Edel-Reisemobilschmiede Vario Mobil sind dank Slide-out und integrierten Garagen für Nobelkarossen besonders fotogen und erfreuen sich daher auf dem Caravan Salon stets großer optischer Beliebtheit. Der Nachteil ist, dass man zum Erwerb eines solchen Luxusmobils einen Lkw-Führerschein und das nötige Kleingeld mitbringen muss. Jetzt präsentiert Vario Mobil mit dem neuen Sthttps://vario-mobil.com/star/ar Liner auf MAN TGL quasi ein »Einsteigermodell«, das mit seinem 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auch mit dem alten 3-er Führerschein gefahren werden darf. An Luxus hat man beim Star allerdings nicht gespart, sodass potentielle Käufer für das individuell ausgestattete Linermodell mit knapp einer halben Million Euro als Grundpreis rechnen müssen. Unser Motto: Nur mal vorbeischauen kostet nichts!

Wassertechnik Marsch!Vorab-Highlight des Caravan Salons 2022 im Bereich Technik

Reines, hygienisch einwandfreies Trinkwasser ist eine Voraussetzung für entspanntes Reisen. Deshalb haben wir schon seit 2019 einen BWT-Wasserfilter eingebaut. Inzwischen gibt es aber neue Techniken, die unerwünschten Bakterien und Mikroorganismen im Trinkwasser den Garaus machen. Darüber wollen wir uns auf dem Caravan Salon einen Überblick schaffen und werden u.a. bei folgenden Ausstellern vorbeischauen:

  • Reich GmbH in Halle 14/C07. Die hessische Ideen-Manufaktur aus Eschenburg ist bekannt dafür, dass sie mit kreativen Ideen und Produkten das mobile Reisen noch komfortabler macht. Zur Wasserentkeimung hat Reich verschiedene Filtersysteme wie auch UV-Clean Geräte mit REICH UV-12-Tauchstrahler im Sortiment.
  • WM aquatec GmbH in Halle 3/H94 sorgt für hygienisch einwandfreies Wasser und das nicht nur zu Hause, sondern auch auf Booten, in Campingfahrzeugen und Weltreisemobilen. Teil des Sortiments sind u.a. ein Vorfiltrationssystem, verschiedene Filtersysteme, Frischwassersystempflege und UV-Desinfektionseinheiten. Wegen ihrer kompakten Bauweise und ihrer Langlebigkeit erscheint uns vor allem die vollautomatische, wartungsfreie und wenig Strom verbrauchende UV-C LED Wasserdesinfektionseinheit für Reisemobile interessant, auch wenn man keine Weltreise plant.
  • Alde aus Schweden kann nicht nur Heizung, sondern seit Herbst 2021 auch Wasserfilter. Mit dem Alde AquaClear C-Wasserreinigungssystem hat Alde ein leicht nachrüstbares Filtersystem auf den Markt gebracht, das am Stand von Alde Deutschland GmbH in Halle 13/A14 gezeigt werden wird.

Trenntoiletten satt! – Vorab-Highlight des Caravan Salons in Sachen Umweltfreundlichkeit und nachhaltiges Reisen

Die Zeiten, in denen man verzweifelt durch die Hallen irren musste, um irgendwo eine ausgestellte Trenntoilette aufzuspüren, sind definitiv passé. Trenntoiletten sind mittlerweile im Trend und werden deshalb gleich von mehreren Ausstellern präsentiert, so dass sie ebenfalls zu unseren Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022 zählen:

  • Bei der Camper Active GmbH, die vielen besser unter dem Namen MeineTrenntoilette bekannt ist, kann man in Halle 3/G36 die bunte Welt der Trenntoiletten erleben und sich beraten lassen. Denn Trenntoilette ist nicht Trenntoilette und unterschiedliche Campingfahrzeuge benötigen unterschiedliche Trenntoilettenlösungen, allein schon wegen des unterschiedlichen Platzbedarfes. Doch ob Luxusreisemobil, Familienreisekutsche oder Van, bei MeineTrenntoilette wird jeder fündig und kann auch schon mal entspannt Probe sitzen oder sich einen Überblick über das Zubehör verschaffen.
  • BioToi präsentiert in Halle 13/F15 die kompakteste Trocken-Trenn-Toilette mit Kompostierfunktion und inzwischen auch mit Rührwerk und Lüfter.
  • Die ToMTuR GmbH gehört zu den Pionieren der Trenntoilette. Aus eigener Erfahrung mit der aus den USA stammenden Nature’s Head® Komposttoilette wuchs der Wunsch, das Prinzip Trenntoilette auch in Europa bekannt zu machen. Inzwischen ist ToMTuR mit ihrem Lager in Berlin Distributor aller Modelle von Nature’s Head®. Auf dem Caravan Salon 2021 wurde die OGO® Komposttoilette erstmals präsentiert, die Formschönheit, Funktionalität und Umweltfreundlichkeit in sich vereint. Die Komposttoiletten von ToMTuR findet Ihr in Halle 14/B47.
Unsere Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022
MeineTrenntoilette

Rühl Automotive in Halle 12/C35

Rühl Automotive ist eine der ersten Adressen, wenn man seinem Wohnmobil oder seinem Van eine schicke Lederausstattung verpassen lassen möchte – wir haben unseren Grand Alpa plus übrigens 2018 vom Rühl Team aus Mülheim an der Ruhr beledern lassen. Inzwischen bietet Rühl Automotive, die vielen noch als Rühl Leder bekannt sein dürften, neben Sitzen und Wohnwelten aus hochwertigem und strapazierfähigem Leder auch sportliche Features in Hochglanz und aus Carbon sowie Außenaufbauten und Tuningkits für Camper an. Frei nach dem Motto: Schick, schicker, megaschick made by Rühl!

Rühl Automative
Rühl Leder

Ein neues Vorab-Highlight des Caravan Salons 2022 – Abenteuer Selbstausbau

Ein Novum auf dem Caravan Salon: Auf dem Freigelände zwischen Halle 5 und 9 werden drei selbstausgebaute Freizeitfahrzeuge ausgestellt, die stellvertretend für das Thema »Abenteuer Selbstausbau« stehen. Täglich finden dort Vorträge und Expertenfragerunden statt, in denen Ihr Euch wertvolle Tipps zu allem, was das Selbstausbauen betrifft, abholen könnt. »Do-it-yourself« ist, wie wir denken, vielleicht in Zeiten von Lieferengpässen und Materialknappheit eine echte Alternative, um in einem absehbaren Zeitraum und zu kalkulierbaren Preisen an das persönliche Traumwohnmobil zu kommen.

Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022
30.08.2019

Wir vom Team Traumfährten hoffen, dass Euch das Lesen unserer Vorab-Highlights des Caravan Salons 2022 viel Spaß gemacht hat und Euch eine kleine Orientierungshilfe geboten hat. Vielleicht sehen wir uns ja bei einem der erwähnten Aussteller in den „heiligen Hallen“ oder auf dem Caravan Center P1.

Lust zu teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.