Traumfährten – Reisen, schreiben und berichten

Traumfährten – Reisen, schreiben und berichten

Vom Reisen

Nach der internen Familiensage bin ich in einem kleinen Zelt am Ufer eines munter plätschernden Flusses gezeugt worden.

Wahrscheinlich hat dieser Umstand meine Reiselust geweckt.

Schon seit Kindesbeinen bin ich gern unterweges. Dabei ist mir Abenteuer und Individualität wichtiger als schickes Ambiente und All Inclusive.

Allerdings  bin ich nicht auf die ganz großen Abenteuer aus. Ich bin keine Weltenbummlerin, die von Ort zu Ort jettet.

Oft liegen das Neue, das Abenteuer und die Auszeit vom Alltagstrott nur wenige Kilometer von der eigenen Haustür entfernt. Oder in einem Nachbarland, das ich bequem erreichen kann.

Am liebsten mit dem Wohnmobil. Seit gut zwei Jahren ist unser Wohnmobil mein liebstes Reise-Vehikel. Davor führten wir mehr als 30 Jahre verschiedene Wohnwagen im Schlepptau.

Vom Schreiben

Schreiben und Reisen sind für mich eine ideale Kombination.

Unser Wohnmobil bringt mich an Orte, zu Landschaften und Menschen, die mich auf die eine oder andere Art tief berühren. Zum Träumen bringen.

Aus den Träumen werden Gedanken. Aus den Gedanken Worte. Aus den Worten Geschichten.

Aus den Geschichten ein Roman. Mit Figuren, die ich auf meinen persönlichen Traumfährten erschaffe.

Besonders gern folge ich meinen Traumfährten in meinem Lieblingsreiseland Frankreich.

Vom Berichten

Manchmal bleibe ich jedoch tief in der Reise-Realität verhaftet.

Zum Beispiel, wenn ich im obigen  Blog von meinen Reisen, über meine Erlebnisse mit und um unser Wohnmobil berichte.

Auch hier folge ich meinen eigenen Traumfährten, denn ich bin keine Reise- bzw. Campingbloggerin im klassischen Sinn.

Ich schreibe auf, was für mich wichtig ist und meinen Reisealltag prägt. Welche Erfahrungen ich mache. Im Guten wie im Schlechten.

Frei nach dem Motto: Ich reise, also berichte ich.

Willkommen

Tretet ein und begleitet mich auf meinen persönlichen Reise- und Schreibabenteuern!

Seid herzlichst willkommen auf meinen Traumfährten.

Eure Heike

Autorinseite H.K. Anger

 

 

Lust zu teilen?