CMT 2019 – Meine liebste Urlaubsmesse

CMT 2019 – Meine liebste Urlaubsmesse

Das neue Jahr fängt ja gut an! In wenigen Tagen, am 12. Januar, öffnet die CMT 2019, meine liebste Urlaubsmesse in Stuttgart ihre Tore. Bis Sonntag, den 20 Januar, gibt es in Sachen Caravaning und Urlaub jede Menge zu sehen, zu bestaunen und zu erleben.

CMT 2019 Meine liebste Urlaubsmesse

Gute Gründe, sich nach Stuttgart aufzumachen, sind für mich die Folgenden:

1) Wohnmobile, Caravans und Freizeitfahrzeuge satt! Auf der CMT werden rund 1.000 Fahrzeuge präsentiert. Darunter viele Weltpremieren sowie, sage und schreibe, 120 Topneuheiten. Ich bin schon sehr gespannt!

2) Selbst „alte Hasen“ in Sachen Wohnmobil und Wohnwagen bekommen leuchtende Augen, wenn sie das Zubehör-Paradies in Halle 9 betreten. Hier wird definitiv für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas geboten. Irgendetwas zur Optimierung des eigenen Wohnmobils oder Wohnwagens benötigt man doch immer, nicht wahr?

3) Wohnmobil goes Elektro! Die Firma Iridium wird im Foyer Ost ein marktreifes Wohnmobil mit reinem Elektroantrieb vorstellen. Ist das die Lösung für Reisemobilisten, um zukünftig für Fahrverbote und Umweltzonen gewappnet zu sein?

4) Einfach mal auf Knopfdruck den eigenen Caravan ums Doppelte vergrößern? Mit dem ausziehbaren BeauER-Caravan, dem in Frankreich gefertigten Raumwunder, überhaupt kein Problem. Zu bestaunen am Eingang Ost.

5) Bereits auf dem Caravan Salon in Düsseldorf stellte die Firma Dethleffs ihren ersten elektrischen Caravan, das e.home coco vor. Das Konzept fand ich im Sommer so klasse, dass ich auch in Stuttgart beim coco mit Elektroantrieb noch einmal vorbeischauen werde.

6) Peggy Peg, also die Leute aus dem Landkreis Kulmbach, die mit ihren genialen Schraubheringen dafür sorgen, dass unsere Markisen sicher stehen, präsentieren eine Neuigkeit für alle Tierfreunde: Den PetPeg für Hund und Katz. Ein neues Haltesystem, das Verletzungsgefahr durch einen Rückdämpfer verhindert.

7) Fernweh? Dann ab auf die CMT in den Bereich Touristik! Dort kann man die Welt praktisch an einem Tag erleben. Rund 2.1000 Aussteller aus 100 Ländern sowie 360 Regionen und Städten versetzen garantiert in Urlaubsstimmung und versorgen den interessierten Besucher mit Tipps und Informationen aus erster Hand.

8) Kennt Ihr schon den Odenwald – Das schönste Mittelgebirge in Südhessen? Nein? Dann schaut unbedingt am Stand vom Odenwald Tourismus in Halle 6, B 33 vorbei! Dort könnt Ihr Euch über Wanderrouten und Mountainbikestrecken, Kultur und Kunst sowie Möglichkeiten für eine lecker-zünftige Einkehr informieren.

9) Lust auf Live-Musik, Folklore, Artistikshows und mehr? Auf der großen Atriumbühne ist immer etwas los, sodass es auf der CMT keine Minute langweilig wird. Am 14. Januar steigt ab 18 Uhr die große CMT Night, ein Partyspaß mit coolen Drinks und heißen Rhythmen. Das gesamte CMT-Team wird mit dabei sein. Ihr auch?

10) Einfach mal im Urlaubskino abtauchen und die Seele baumeln lassen. Dort wird jeden Tag eine Fülle von spannenden und unterhaltsamen Filmen zu Reisedestinationen in aller Welt gezeigt. Eine schöne Überraschung für mich: Mein Lieblingsreiseland Frankreich gibt es im Urlaubskino in mehreren Beiträgen zu entdecken! In diesem Sinn: à bientôt!

CMT 2019 Meine liebste Urlaubsmesse

Ehrlich gesagt – ich könnte Euch jetzt noch seitenweise von der CMT vorschwärmen. Deshalb bin ich in diesem Jahr nicht nur als Tagestouristin, sondern als Bloggerin satte fünf Tage vor Ort mit dabei. Aber geschrieben beziehungsweise gelesen ist bekanntlich nicht gefühlt. Deshalb: Wer von Euch die Möglichkeit hat, die CMT in Stuttgart zu besuchen, sollte sich auf jeden Fall auf den Weg machen. Denn mehr Urlaubsmesse lässt sich nur schwer irgendwo anders finden. Sehen wir uns auf der CMT 2019?

Aktuelle Infos zu Eintrittskarten und Preisen (am besten schon vorab online buchen) findet Ihr auf der Website der CMT Stuttgart.

Lust zu teilen?

Lust auf mehr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.