BUGA 2019 für Wohnmobilreisende

BUGA 2019 für Wohnmobilreisende

Warum mit dem Wohnmobil in die europäische Ferne schweifen, wenn das Gute manchmal so nah ist? Die BUGA 2019 öffnet demnächst in Heilbronn ihre Pforten! Auch für uns aus dem Odenwald ein tolles Ziel für einen erlebnisreichen Kurzurlaub in floralen Welten.

BUGA 2019 – Erste Einblicke auf der CMT19 Pressekonferenz

Auf der #cmt19 in Stuttgart habe ich in den letzten Tagen an einigen Pressekonferenzen teilnehmen dürfen. Eine, die mich ganz besonders beeindruckte, war die zur Bundesgartenschau 2019, die in Heilbronn stattfinden wird.

BUGA 2019 für Wohnmobilreisende

Dabei bin ich, ehrlich gesagt, jetzt nicht so der Typ, der jede freie Minute im eigenen Garten verbringt. Ich mag meinen Garten, ich freue mich, dort an der frischen (Odenwälder) Luft zu sein, ich sehe auch gern manch zartes Pflänzchen wachsen und gedeihen. Aber ich bin leider nicht mit einem grünen Daumen gesegnet. In dieser Hinsicht bewundere ich die echten Profis. Die gartengestalterisch richtig etwas draufhaben. Die einen Garten zu einem wahren Paradies verwandeln können. In dem ich dann als Besucherin gern verweile.

Blühendes Leben in allen Facetten

Dazu wird in Heilbronn vom 16. April bis 6. Oktober reichlich Gelegenheit sein. Auf der BUGA 2019 , der Bundesgartenschau, wird man auf 40 Hektar sehr viel Garten schauen können. Seit Baubeginn im November 2013 wurde dort ein Areal geschaffen, auf dem 100.000 Stauden, 8.000 Rosen, tausende Bäume und 250.000 jahreszeitlich abgestimmter Wechselflor gepflanzt wurden. Besonders freue ich mich auf die Frühjahrsblüher, die ab Mitte April ihre bunten Blüten entfalten werden. Insgesamt sind 1 Million Blumenzwiebeln im Herbst gesteckt worden. 15.000 Quadratmeter an bepflanzten Blumenbeeten laden zum Bewundern und Staunen ein.

BUGA 2019 für Wohnmobilreisende

Wöchentlich wechselnde Blumenschauen im Fruchtschuppen (ehemalige Stückguthalle der Bahn) entführen uns als Besucher in florale Welten mit verlockenden Namen wie „Hygge“, „Pink Flamingo“ oder „Vergiss die Rose nicht“. In 19 Gartenkabinetten kann man sich über alte Obstsorten, Bienen, Heilkräuter und (essbare) Pilze informieren. Vielleicht traue ich mich im Herbst dann, mit dem auf der BUGA 2019 angeeigneten fundierten Wissen im heimischen Odenwald auf die Pilzpirsch zu gehen?

Gartenschau + urbanes Leben

Auf der BUGA 2019 wird das blühende Leben in seinen vielfältigsten Formen präsentiert. Und doch ist die BUGA mehr. Viel mehr. Denn neben einer gärtnerischen Leistungsschau versteht sie sich als Impulsgeberin beim Städtebau und dem Bau von außergewöhnlichen bionischen Pavillons. Das höchste Holzhaus Deutschlands, das imposante 34 Meter in die Höhe ragt, setzt Maßstäbe bei architektonischer und baulicher Gestaltung. Somit ist die BUGA 2019 nicht nur ein tolles Ziel für Gartenfreunde, sondern auch für alle, die sich für moderne Stadtentwicklung und Wohnen im urbanen Raum interessieren.

BUGA 2019 für Wohnmobilreisende

Über den gesamten Öffnungszeitraum bieten 5.000 Veranstaltungen ein buntes, informatives und kulturelles Rahmenprogramm. Täglich gibt es für Groß und Klein Wasserspiele im Floßhafen. Richtig spektakulär wird es jedoch von Donnerstag bis Samstag beim Einbruch der Dunkelheit: Da starten die Wassershows mit 160 Fontänen sowie einer fein abgestimmten Choreographie von Musik, Farbe und Licht.

Also: Es gibt so viele gute Gründe, einen oder mehrere Tage auf der BUGA 2019 zu verbringen. Wir werden es uns nicht entgehen lassen, das „blühende Leben“ in Heilbronn mindestens einmal zu genießen.

BUGA 2019 für Wohnmobilreisende


Wohnmobilstellplätze im Entstehen

Und das Beste: Auf meine Nachfrage auf der Pressekonferenz wurde mir von Hanspeter Faas, Geschäftsführer Bundesgartenschau Heibronn GmbH, bestätigt, dass auf der BUGA auch Wohnmobilstellplätze mit entsprechender Infrastruktur wie Ver- und Entsorgung sowie Toiletten und Duschen angelegt werden. Das macht den Aufenthalt in Heilbronn für uns als passionierte Wohnmobilreisende besonders attraktiv. Am Tag über das weitläufige BUGA 2019-Gelände schlendern und abends im eigenen rollenden Bett übernachten! Schöner kann floraler (Kurz-)Urlaub wirklich nicht sein. BUGA 2019 für Wohnmobilreisende als buntes, spannendes und informatives Erlebnis, das alle Sinne anspricht.

BUGA 2019 für Wohnmobilreisende
Karl, der BUGA-Zwerg

BUGA 2019, ich freue mich auf Dich! Und ich werde es mir nicht nehmen lassen, Karl, dem BUGA-Zwerg, persönlich die Hand zu schütteln.

Lust zu teilen?

Das könnte Dir auch gefallen

2 Gedanken zu „BUGA 2019 für Wohnmobilreisende

  1. Hallo, so weit ich das verstanden habe, sind die Wohnmobilplätze noch in Bau, die BUGA-Eröffnung ist ja erst Mitte April. Wir würden uns auch freuen, wenn die Plätze möglichst schnell fertig würden.
    LG aus dem Odenwald. Heike

  2. Ich habe eine Frage ?
    sind die Wohnmobilplätze schon vorhanden?
    ODER sind die noch in der Planung?
    wir würden nähmlich mit dem Wohnmobil kommen
    so waren wir auch zwei Tage in Lahr das hat wunderbar geklappt.
    Würde mich auf eine Rückantwort freuen
    Gruß Fam. Häge Göppingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.